News

Rückruf bei Primark – Damenschuhe enthalten giftiges Chromtrioxid

Rückruf bei Primark – Damenschuhe enthalten giftiges Chromtrioxid


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Chromtrioxid in Damenschuhen von Primark entdeckt

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) sowie die Modediscounterkette Primark warnen vor einem Damenschuh, in dessen Innenfutter zu viele gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe gelangt sind. Hierdurch besteht eine erhöhte Gefahr für allergische Hautreaktionen.

Es handelt sich um den bei Primark angebotenen schwarzen Damenschuh mit dem Produktnamen „Wide Fit Kitten Heel Court Shoe” mit der Seriennummer 06689. Nach Angaben von Primark und dem BVL wurden die gesetzlich festgelegten Grenzwerte für Chromtrioxid (Chrom VI) überschritten. Von dem Stoff geht eine ganze Reihe von Gesundheitsgefahren aus. Der Schuh wurde fast ein Jahr lang, vom 11. Januar 2019 bis zum 4. Januar 2020 in allen Primark-Filialen verkauft und wird nun zurückgerufen.

Chromtrioxid im Innenfutter

„Im Innenfutter des Produktes ist eine Überschreitung des gesetzlich festgelegten Grenzwertes für Chrom VI festgestellt worden“, schreibt Primark in einer Pressemitteilung zu dem Rückruf. Dies könne möglicherweise zu allergischen Hautreaktionen führen. Primark bittet seine Kundinnen und Kunden deshalb, den oben genannten Schuh in einer beliebigen Primark-Filiale zurückzugeben. Der Kaufpreis werde dort im vollem Umfang erstattet, auch ohne Vorlage eines Kassenbons.

Welche Gesundheitsgefahren gehen von Chrom(VI)-oxid aus?

Chrom (VI)-Verbindungen werden in der Industrie unter anderem zum Gerben von Leder eingesetzt. Wie das österreichische Umweltbundesamt warnt, sind Chrom (VI)-Verbindungen zumeist krebserzeugend, erbgutverändernd und fortpflanzungsgefährdend. Zudem fördern diese Schwermetalle Allergien, Asthma und Ekzeme. Bei Kontakt mit der Haut kann es darüber hinaus zu Verätzungen kommen.

Außerdem gelten die Schwermetall-Verbindungen als umweltschädigend. Sie führen bei Pflanzen zu einem gehemmten Wachstum von Wurzeln und Sprossen und können das Absterben von Pflanzenteilen auslösen. (vb)

Autoren- und Quelleninformationen

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

Diplom-Redakteur (FH) Volker Blasek

Quellen:

  • Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Rückruf Damenschuh (veröffentlicht: 26.02.2020), lebensmittelwarnung.de
  • Umweltbundesamt Österreich: Chrom: Eine Frage der Wertigkeit (Abruf: 26.02.2020), umweltbundesamt.at


Video: Primark Shoes March 2020 with prices. IPrimark (Januar 2023).