News

Bei Medikamenten-Einnahme den Zeitpunkt beachten

Bei Medikamenten-Einnahme den Zeitpunkt beachten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zeitpunkt der Medikamenten-Einnahme ist entscheidend

Eine unbedachte Medikamenten-Einnahme ist nicht empfehlenswert. Viele Medikamente wirken sehr unterschiedlich und daher ist es notwendig die Verpackungsbeilage genau zu lesen. Es gibt Medikamente die zum Beispiel nur auf nüchternen Magen wirken und andere dagegen nur in Begleitung mit Essen.

Medikamenten-Beilage immer beachten

Vor dem Essen nehmen, nach dem Essen, mit dem Essen: Solche Angaben finden sich bei vielen Medikamenten. Patienten sollten sie unbedingt beachten, berichtet die Zeitschrift Diabetes Ratgeber. Denn für die Angaben gibt es konkrete Gründe.

Wirkung der Medikamente von der Tageszeit abhängig

Werden Tabletten zum Beispiel vor dem Essen oder auf nüchternen Magen genommen, gelangen Wirkstoffe schneller in den Darm und damit ins Blut. Bei manchen Arzneimitteln ist das wichtig, damit sie eine optimale Wirkung entfalten. Am besten wartet man bei solchen Medikamenten nach der Einnahme noch 30 bis 60 Minuten, bevor man mit dem Essen beginnt.

Magenschonende Einnahme während der Mahlzeit

Mit dem Essen – bedeutet dagegen tatsächlich, Tabletten zwischen zwei Bissen oder direkt danach zu schlucken. Empfohlen wird diese Eingabe zum Beispiel bei Medikamenten, die der Magenschleimhaut schaden können. Durch die Vermischung mit Speisebrei lässt sich das verhindern. Kniffliger ist der Hinweis, nach dem Essen – oft lässt sich nicht genau sagen, was damit gemeint ist – Patienten sollten daher beim Arzt oder in der Apotheke nachfragen. (fm; Quelle: dpa/tmn )

Autoren- und Quelleninformationen


Video: Vitamin B12 Mangel - Anzeichen, Symptome u0026 Mythen rund um Krankheiten u0026 Lebensmittel mit Cobalamin (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Jean

    Ich weiß nicht, wie zu wem, ich mochte es!

  2. Lemuel

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher.

  3. Kedric

    The choice is uncomfortable

  4. Norberto

    Es ist Unentschieden?

  5. Amad

    Das kann ich kaum glauben.

  6. Raighne

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin mit dieser Situation vertraut. Lass uns diskutieren.



Eine Nachricht schreiben