News

Leberwurst-Rückruf bei Kaufland: Verfrühte Verderblichkeit möglich


Kühlkette unterbrochen: Kaufland ruft Leberwurst zurück

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) und die Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG warnen vor mehreren Leberwurst-Produkten, die kürzlich bei Kaufland deutschlandweit angeboten wurden. Aufgrund einer Unterbrechung der Kühlkette sei eine mögliche Gesundheitsgefahr nicht ausgeschlossen.

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft Kaufland verschiedene Leberwurst-Sorten zurück. Nach Angaben des Unternehmens kam es zu einer Unterbrechung der Kühlkette, wodurch die Genießbarkeit der Produkte nicht mehr gewährleistet werden kann.

Welche Produkte sind betroffen?

Bei den betroffenen Produkten handelt es sich um die Kaufland-Eigenmarke „K-Favourites Leberwurst“ in unterschiedlichen Ausführungen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 11. Dezember 2019 und 18. Dezember 2019. Im einzelnen werden folgende Sorten zurückgerufen:

  • K-Favourites Leberwurst mit Preiselbeeren 150 Gramm, GTIN 4337185751189
  • K-Favourites Leberwurst mit schwarzen Trüffeln 150 Gramm, GTIN 4337185751264
  • K-Favourites Leberwurst mit gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen 150 Gramm, GTIN 4337185751226
  • K-Favourites Leberwurst mit Apfel und Zwiebel 150 Gramm, GTIN 4337185751202

Produkte sollten nicht verzehrt werden

Wie Kaufland mitteilt, wurden die oben genannten Artikel bereits aus dem Verkauf genommen. Wer die betroffene Leberwurst schon gekauft hat, sollte sie nicht mehr verzehren. Stattdessen können die Waren in jedem Kaufland-Markt zurückgegeben werden. Die Vorlage des Kassenbons sei nicht erforderlich. (vb)

Autoren- und Quelleninformationen

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

Diplom-Redakteur (FH) Volker Blasek

Quellen:

  • Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG: Rückruf: K-Favourites Leberwurst (Abruf: 27.11.219), unternehmen.kaufland.de


Video: BMW kündigt Rückruf von mehr als 300 000 Autos in Grossbritannien an. NZZ (Juli 2021).