Kategorie Niere

Nierenprellung – Ursachen, Symptome und Therapie
Niere

Nierenprellung – Ursachen, Symptome und Therapie

Geprellte Nieren- Behandlungen und AnzeichenIm Vergleich zu vielen anderen Erkrankungen der Niere, die mitunter lebensgefährliche Ausmaße annehmen können, bedeutet eine Nierenprellung (Nierenkontusion) im Großteil aller Fälle nur leichte Läsionen, die sich durch geeignete Behandlungsmaßnahmen komplikationslos beheben lassen.

Weiterlesen

Niere

Erhöhte Kreatininwerte

Erhöhte Kreatininwerte im Blut deuten auf eine Nierenfunktionsstörung hin. Bei Verdacht auf Nierenerkrankungen wird stets das Kreatinin überprüft.KreatininAls Kreatinin wird die Ausscheidungsform von Kreatin bezeichnet. Kreatin ist wichtig für die Muskelkontraktion und kommt auch in den Muskeln vor. Welche Muskelmasse ein Mensch besitzt, welche Art von Leben er führt, wie alt er ist und wie er sich ernährt, all dies hat Einfluss auf die Menge des Kreatins.
Weiterlesen
Niere

Nierenschmerzen – Ursachen und Therapie

Nierenschmerzen werden links und rechts von der Wirbelsäule etwa im Bereich zwischen dem zwölften Brustwirbel und dem dritten Lendenwirbel wahrgenommen. Sie werden auch als Flankenschmerzen beschrieben und können einseitig oder beidseitig auftreten. Irrtümlicherweise denken viele Betroffene angesichts der Symptomatik zunächst an Rückenschmerzen beziehungsweise Beschwerden des Muskel-Skelett-Systems, anstatt an eine Erkrankung der Nieren.
Weiterlesen
Niere

Blasenschmerzen – Ursachen, Symptome und Therapie

Wenn die Blase schmerzt, merken wir das meist direkt über dem Schmambein, oder, wesentlich unangenehmer, im gesamten Unterleib. Blasenschmerzen können unterschiedliche Gründe haben. Ebenso ist die Behandlung der Beschwerden vielfältig.Die Blase liegt auf dem Beckenboden und sammelt den Urin. Bei mehr als 350 Millilitern spüren wir den Harndrang, jedoch speichert eine gesunde Blase auch bis zu einem Liter.
Weiterlesen
Niere

Nierenprellung – Ursachen, Symptome und Therapie

Geprellte Nieren- Behandlungen und AnzeichenIm Vergleich zu vielen anderen Erkrankungen der Niere, die mitunter lebensgefährliche Ausmaße annehmen können, bedeutet eine Nierenprellung (Nierenkontusion) im Großteil aller Fälle nur leichte Läsionen, die sich durch geeignete Behandlungsmaßnahmen komplikationslos beheben lassen.
Weiterlesen