Kategorie Leber

Erhöhte (schlechte) Leberwerte
Leber

Erhöhte (schlechte) Leberwerte

Schlechte LeberwerteAnhand der sogenannten Leberwerte können mögliche Überlastungen, Erkrankungen oder Schädigungen der Leber abgelesen werden. Erhöhte Leberwerte werden meist bei Routine-Blutuntersuchungen festgestellt. Bei den Untersuchungen werden die Konzentration des Stoffwechselproduktes Bilirubin und der Leberenzyme Glutamat Pyruvat Transaminase (GPT bzw.

Weiterlesen

Leber

Leberschmerzen – Ursachen und Therapie

Leberschmerzen werden umgangssprachliche Schmerzen bezeichnet, bei denen ein Zusammenhang mit der Leber vermutet wird. Die Leber selbst verfügt über keine Schmerzrezeptoren, so dass die Schmerzen zum Beispiel bei Vergrößerung des Organs als Druckschmerz in dem umliegenden Gewebe wahrgenommen werden. Ursache sind in der Regel Funktionsstörung und Erkrankung der Leber, wobei die Beschwerden oftmals nur schwer zu lokalisieren sind und zum Beispiel als diffuse Schmerzen im rechten Oberbauch wahrgenommen werden.
Weiterlesen
Leber

Erhöhte (schlechte) Leberwerte

Schlechte LeberwerteAnhand der sogenannten Leberwerte können mögliche Überlastungen, Erkrankungen oder Schädigungen der Leber abgelesen werden. Erhöhte Leberwerte werden meist bei Routine-Blutuntersuchungen festgestellt. Bei den Untersuchungen werden die Konzentration des Stoffwechselproduktes Bilirubin und der Leberenzyme Glutamat Pyruvat Transaminase (GPT bzw.
Weiterlesen
Leber

Neuer Fettleber-Früherkennungstest erkennt frühes Stadium

Neuer Bluttest erkennt Fettlebererkrankungen im frühen StadiumDas gefährliche an einer Fettleber ist, dass sie oft unerkannt bleibt, weil sie keine starken Beschwerden verursacht, gleichzeitig aber das Risiko für schwere Folgekrankheiten massiv erhöht. Ein weiteres Problem ist die Diagnose, denn eine Fettleber wird erst erkannt, wenn sie sich schon vergrößert hat und bereits schädliche Auswirkungen zeigt.
Weiterlesen
Leber

Versteckte Dickmacher: Diese Chemikalien beeinträchtigen unseren Stoffwechsel drastisch

Wie endokrine Disruptoren unseren Hormonhaushalt beeinflussenIn einem großen EU-Forschungsprojekt wird zur Zeit eine Gruppe von Chemikalien untersucht, die unter Verdacht stehen, den Stoffwechsel des Menschen negativ zu beeinflussen. Es gibt zahlreiche Hinweise darauf, dass sogenannte endokrine Disruptoren Gewichtszunahmen sowie Stoffwechselerkrankungen wie Fettleber, hohe Blutfettwerte und Diabetes fördern.
Weiterlesen
Leber

Wie sich unsere Leber gesund zurück regeneriert

Ein erhöhter Blutfluss erneuert die LeberSie ist sowohl für den Stoffwechsel und für die Entgiftung unseres Körpers, als auch für unser Immunsystem unverzichtbar. Die Leber zählt zweifelsohne zu den wichtigsten Organen des Menschen. Neben den lebenswichtigen Funktionen ist auch ihre Regenerationsfähigkeit einmalig.
Weiterlesen
Leber

Fettleber: Unsere Leber leidet im Stillen aber mit dramatischen Folgen

Verbesserungen der Diagnose und Behandlung bei Fettleber-ErkrankungenDie nicht-alkoholische Fettleber ist ein extrem weit verbreitetes Beschwerdebild. Fast jeder dritte Erwachsene in den Industrieländern ist laut Angaben des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) betroffen. Nicht selten bleibt die Erkrankung lange Zeit unentdeckt, doch ohne angemessene Behandlung drohen schwere Folgen, die von Bluthochdruck und Typ-2-Diabetes über eine Leberzirrhose und Leberkrebs bis hin zu einem Herzinfarkt und Schlaganfall reichen.
Weiterlesen